<< Neues Textfeld >>

 

 

Qigong Kurstermine 2019

siehe unter "aktuell"

                                                  

Kommt Ihnen das bekannt vor?! 

 

Multitasking ist angesagt, immer mehr „to go“ Artikel erscheinen auf dem Markt, noch mehr Dinge können „nebenbei „ erledigt werden. Was ist los mit unsrem Leben und unserer Menschheit? Die Anzahl der Menschen mit physischen und psychischen Erkrankungen hat  einen Höchststand erreicht. Was geschieht da mit uns? Unbewusst sind wir stets damit beschäftigt Zeit zu sparen, uns einzuschränken und in allem den kürzesten Weg zu nehmen. Dabei versäumen wir leider mehr und mehr wertvolle Hinweise in unserem Leben, werden ungeduldiger, sind gereizter. Auf der einen Seite besteht ein Überangebot an Ablenkungen und Freizeitangeboten und andererseits waren noch nie so viele Menschen einsam. Alles um Zeit einzusparen?! Wir sehnen uns nach Stille. Nach einer Pause für unsere Seele.                                                                   Schon Mahatma Gandhi hat gesagt:

„Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig

dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.“

 

In dieser Zeit, geprägt von Hektik, Stress und Alltagssorgen, gewinnt das Bedürfnis nach Entspannung, Erholung und Ruhe elementare Bedeutung.

Durch die ständige Erwartung des „funktionieren Müssens“ verlernen wir mehr und mehr auf unsere innere Stimme zu hören. Wir schaffen es nicht mehr, Kopf und Herz in Einklang zu bringen. Unser Handeln ist nur durch die Vernunft bestimmt. Aber wollen wir das wirklich ….. immer höher, schneller und weiter? Selbst das Beste reicht manchmal nicht mehr aus......!

 

Hat das Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie noch mehr erfahren 

über „Entschleunigung“ zurück zur eigenen Mitte sowie die "Macht der Gedanken" und, wie Sie durch "Tun im Nichtstun" mehr Harmonie und Lebensfreude in Ihr Leben bringen können? Dann lade ich Sie herzlich ein, an meinem Workshop

"Ein Geschenk des Augenblicks"

teilzunehmen. Nähere Informationen erhalten Sie auf meiner Homepage unter - NEU TGS 2019 -.

Ich freue mich auf Sie

 

DER WEG IST DAS ZIEL

„Wir sollten niemals versuchen, dem Weg eines anderen zu folgen,

denn es ist sein Weg und nicht der unsrige.

Hast du erst deinen Weg gefunden, brauchst du nichts weiter zu tun,

als die Hände in den Schoß zu legen und dich auf die Flutwelle

zur Befreiung tragen zu lassen. Hast du ihn gefunden, so entferne dich niemals wieder von ihm. Dein Weg ist der beste Weg für dich,

aber er ist nicht unbedingt der Beste für andere.“     

     (Vivekananda)

 

Haus der Harmonie

AnneGret Sanzenbacher
Tulpenstraße 29
71554 Weissach im Tal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7191 734113

+49 15233500246

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haus der Harmonie, Anne Sanzenbacher